Adobe Firefly: Ein umfassender Leitfaden zu Adobes KI-Bildgenerator

I. Einführung

Einführung in Adobe Firefly, den neuen KI-Bildergenerator von Adobe

Adobe Firefly ist ein von Adobe entwickelter KI-Bildergenerator. Er ist Teil von Adobes Reihe generativer KI-Vorlagen, die alle dem kreativen Ausdruck gewidmet sind. Tatsächlich nutzt Firefly künstliche Intelligenz, um beeindruckende Bilder und Texteffekte zu erzeugen, die alle auf den „Prompts“ oder Ideen basieren, die wir dem Programm geben.

Es ist ein Werkzeug, das so konzipiert ist, dass es Schöpfern ermöglicht, ihre Ideen effektiver und ohne Einschränkungen zum Leben zu erwecken.

Es konkurriert mit anderen auf dem Markt erhältlichen Tools wie Midjourney, Dall-e von OpenAI oder Stable diffusion.

Sie können auf Adobe Firefly unter dieser URL zugreifen: https: //www.adobe.com/fr/sensei/generative-ai/firefly.html

Adobe Firefly

Sie können sich kostenlos registrieren :

adobe firefly login page

Als Nächstes wählte ich „Text to Image“, um auf Adobes KI-Bildgenerator zuzugreifen.

integration in die vollständige Suite von Adobe-Anwendungen mit Betonung der Einzigartigkeit der kommerziellen Nutzung

Firefly ist so konzipiert, dass es direkt in die Anwendungssuite von Adobe, einschließlich Creative Cloud, Document Cloud, Experience Cloud und Adobe Express, integriert werden kann. Diese Integration ermöglicht es den Nutzern, die Leistungsfähigkeit der generativen KI in ihren bestehenden Arbeitsabläufen zu nutzen und so die Produktivität und den kreativen Ausdruck für alle Kreativen zu steigern.

II. Die verschiedenen Modi von Adobe Firefly

Adobe Firefly bietet mehrere Modi, die unterschiedlichen kreativen Bedürfnissen gerecht werden. Zu diesen Modi gehören Text to Image, Generative Fill, Text Effects, Generative Recolor, 3D to Image und Extend Image.

Modus Text to Image

Dieser Modus ermöglicht es den Nutzern, Bilder aus Textbeschreibungen zu generieren. Im Vergleich zu anderen KI-Bilderzeugungstools zeichnet sich Adobe Firefly durch seine Fähigkeit aus, qualitativ hochwertige, kommerziell verwertbare Bilder zu erzeugen.

Firefly ist besser darin, realistische Szenen zu erstellen als imaginäre, märchenhafte oder Science-Fiction-Szenen.

Das liegt vor allem daran, dass das Trainingsdataset von Adobe Firefly hauptsächlich aus seiner Stock Images-Bibliothek besteht.

Testen von schwierigen „Text-to-Bild“-Prompts für generative KIs :

Wir werden zunächst mehrere Prompts ausprobieren und dabei die bekannten Schwierigkeiten von bildgenerierenden KIs einbeziehen, um die Generierungsfähigkeiten des Tools zu testen.

Das ist ganz einfach: Klicken Sie auf „Text to image“ und schreiben Sie Ihren Prompt in dem dafür vorgesehenen Bereich.

Beachten Sie, dass der Prompt nur auf Englisch sein darf:

Prompt-Test 1„a smiling japanese man with a glass of scotch in his right hand and greeting with his left hand“ Mit diesem Prompt können Sie sehen, ob Adobe Firefly :

  • Die rechte von der linken
  • Die Einhaltung aller Anforderungen im Prompt
  • Die Anzahl der Finger einer Hand (dies ist eine der größten Herausforderungen für bildgenerierende KIs)
  • Die Anzahl der Zähne in einem Mund (das ist eine weitere große Herausforderung auch für Dall-e und Midjourney)
  • Enthalten die Bilder Inkonsistenzen, die sie direkt als KI-generierte Bilder erkennbar machen.
Limitations adobe firefly

Ergebnis :

  • Die rechte Seite der linken Seite: 3 von 4 Bildern sind in dieser Hinsicht OK (15/20)
  • Die Einhaltung aller Anforderungen im Prompt: Das erste und das dritte Bild halten die Anweisungen perfekt ein, im zweiten Bild grüßt die Figur nicht mit der Hand, und im vierten Bild ist das Glas in der falschen Hand. Das ist normalerweise eine 10/20, aber wir haben immerhin zwei Bilder, die genau unseren Wünschen entsprechen, und das kann durchaus ausreichen, um sein Glück zu finden. Beachten Sie auch, dass alle Bilder die japanische Herkunft der Figur und des Scotch-Glases berücksichtigen. Ich gebe eine 14/20
  • Die Anzahl der Finger einer Hand (dies ist eine der größten Herausforderungen für bildgenerierende KIs): Auf den ersten Blick sieht es so aus, als wäre es in Ordnung, aber tatsächlich hat Bild 1 sechs Finger an der linken Hand und eine Art Mixtur an der rechten Hand. Bild 2 scheint 4 Finger zu haben. Bild 3 scheint eine Mischung mit einem sechsten Finger zu haben. Bild 4 hat die richtige Anzahl von Fingern. Mit nur einem Bild (das den Grundprompt nicht perfekt einhält), das die richtige Anzahl von Fingern hat und daher verwendet werden kann, ist es für mich ein 08/20.
  • Die Anzahl der Zähne in einem Mund (dies ist eine weitere große Herausforderung, sogar für Dall-e und Midjourney). Ein einziger Charakter lächelt mit vollen Zähnen, und das Ergebnis ist OK, wenn wir uns auf die Details konzentrieren, werden wir sehen, dass die Anzahl und Größe der Zähne nicht wirklich natürlich ist, aber ohne Zoom unsichtbar. Keine Bewertung, da nur ein Bild von 4.
  • Enthalten die Bilder Inkonsistenzen, die sie direkt als KI-generierte Bilder erkennbar machen. Zusätzlich zu den Händen haben wir ziemlich starke Verzerrungen auf Bild 1 und 3 (schade, da dies die getreuesten Bilder unserer Anfrage sind). Ansonsten sind der Blick und die Augen wirklich OK. 11/20

Meine Meinung zum Ergebnis dieses Prompts: Wenn ein Foto, das von einem „normalen“ Menschen aufgenommen wurde, in 100 % der Fälle eine 20/20 auf den Aspekt des Realismus erhält, bekommen wir hier eine 12/20. Ich bin mir sicher, dass es möglich ist, den Prompt zu überarbeiten und mehrere Beispiele zu testen, manchmal führt eine einfache Regeneration des Prompts zu besseren Ergebnissen.

Dieser Test wurde im Juni 2023 durchgeführt. Die Fortschritte, die die generative KI in den letzten Monaten insbesondere bei Gesichtern gemacht hat, sind ziemlich erstaunlich. Es ist möglich, dass ich diesen Test in zwei oder drei Monaten wiederholen werde und ich werde leicht eine 15 oder 16 bekommen.

Prompt-Test 2 – „A gas station with a sign that says „Nick's Gas Station““ Dieser Prompt zeigt, wie gut Adobe Fireflymitder Verwaltung von Schrift umgehen kann, was auch eine der bekannten Schwierigkeiten von Hauptakteuren wie Dall-e, Midjourney oder Stable Diffusion ist.

Prompt exemple Adobe Firefly

Ergebnis:

Hier schafft es nicht ein einziges Bild, den Text in den Schildern wiederzugeben, wir sehen auch, dass die anderen Texte ebenfalls nicht verständlich sind. Wir haben aber immerhin einige sehr gut integrierte Buchstaben. Das ist also eine 08/20 für den Moment in diesem Bereich.

Soweit also zu den größten Schwächen der Vorlage im Moment, wir werden uns nun einige interessante Beispiele für Kunst ansehen, die man mit Adobe Firefly erstellen kann.

Beispiele für die Verwendung von Adobe Firefly

Eine Szene aus dem Leben: „Peruvian woman, captured in her traditional attire full of vibrant colors and intricate patterns, working diligently on her loom set against the backdrop of the rustic adobe house with alpacas grazing in the sunlit yard, radiating a sense of tranquility, hard work, and harmony with nature, in the style of Street Photography, taken with a Nikon D850, using a 35mm lens with an aperture of f/1.8, ISO 400, to capture the vividness and fine details of the scene“ (Peruanische Frau, eingefangen in ihrem traditionellen Gewand voller vibrierender Farben und intrikater Muster, fleißig an ihrer Ausbeute arbeitend, die vor dem Hintergrund des rustikalen Adobe-Hauses mit Alpakas, die im Sonnengarten grasen, steht, ein Gefühl von Ruhe, harter Arbeit und Harmonie mit der Natur ausstrahlend)

Wir sehen, dass in diesem Prompt viel mehr Elemente enthalten sind. Um ein Bild zu erhalten, das den eigenen Vorstellungen nahe kommt, ist es wichtig, genau zu sein.

Hier wird der Prompt auf diese Weise erstellt:

[1] „Peruvian Lady„: Dies ist das Hauptmotiv des Prompts.

[2] „captured in her traditional attire full of vibrant colors and intricate patterns, working diligently on her loom“: Hier habe ich eine detaillierte Beschreibung der peruanischen Dame gegeben, indem ich ihre Kleidung und das, was sie tut, beschrieben habe.

[3] „set against the backdrop of the rustic adobe house with alpacas grazing in the sunlit yard“: Anschließend beschrieb ich die Umgebung der Szene, die sich im Hof eines rustikalen Hauses befindet, mit Alpakas, die im sonnenbeschienenen Hof grasen.

[4] „radiating a sense of tranquility, hard work, and harmony with nature“: Dieser Teil beschreibt die Atmosphäre der Szene. Ich habe mich dafür entschieden, ein Gefühl von Ruhe, harter Arbeit und Harmonie mit der Natur darzustellen.

[5] „in the style of Street Photography“: Ich habe für dieses Bild den Stil der Straßenfotografie gewählt, da dies der Beschreibung der Szene entspricht.

[6] „taken with a Nikon D850, utilizing a 35mm lens with an aperture of f/1.8, ISO 400, to capture the vividness and fine details of the scene“: Schließlich habe ich noch Details darüber angegeben, wie das Bild aufgenommen werden sollte, indem ich die Kamera, das Objektiv und die entsprechenden Einstellungen nannte.

Eine Fusion aus einem Löwen und einem Pferd : „Horse-lion amalgamation, featuring a horse's strong haunches and the fierce, golden-maned head of a lion, racing across a beach with the turbulent sea in the background, in a scene filled with dynamic energy and excitement, in the form of a realistic photograph, shot with a Nikon D850 DSLR in burst mode to capture the creature's movement, with a wide aperture for a shallow depth of field, focusing on the subject against the blurred background“

Eine futuristische Stadt : „Futuristic City, eine fortschrittliche Stadtlandschaft bei Dämmerung, in der kolossale Gebäude mit neonfarbenen Lichtern bis in den Himmel leuchten und die Straßen mit autonomen Fahrzeugen bevölkert sind. Neben den Beton- und Metallriesen bietet ein Park mit leuchtender Flora eine Atempause, mit grünen Bäumen, die strahlende Früchte und glühende Blumen tragen. Diese Stadt von morgen steht unter einem twilight sky, der mit den Farben Purpur und Orange bemalt ist, in einer Atmosphäre, die von der Symphonie des technologischen Fortschritts und einem Gefühl anspruchsvoller Gelassenheit erfüllt ist. Erfasst in einem fotografischen Stil, durch ein Fisheye-Objektiv, um die Perspektive zu übertreiben und die Größe der Stadtlandschaft zu betonen, aufgenommen von einem hohen Aussichtspunkt während der ‚blauen Stunde‘, mit geeigneten Blenden-, ISO- und Verschlussgeschwindigkeitseinstellungen, um die schlechten Lichtverhältnisse und die pulsierenden Stadtlichter auszubalancieren.“

Ein Haus in einem Wald neben einem Fluss: „House in the middle of the forest and a big river across the house, an old timber cabin with a mossy roof and smoke curling from the chimney surrounded by towering ancient trees, settled against the backdrop of a clear, wide river reflecting the dappled sunlight, instilling a sense of loneliness and serenity with the calming sounds of flowing water and rustling leaves, captured in the style of Photography, Landscape photography with a Canon EOS 5D Mark IV using a wide-angle lens for a broad perspective and a smaller aperture to keep both the house and the forest in focus.“

Ein „Stock Image“ von einem Arzt und einem Patienten : „Doctor and Patient a meticulously composed scene featuring a medical professional in a white coat with a stethoscope around his neck, talking to a patient sitting across from him in a well-lit, modern healthcare clinic, within an atmosphere of trust, empathy, and hope, captured in Photography, using a Canon EOS 5D Mark IV in Portrait mode, with ISO 100, aperture f/1.8, shutter speed 1/200 to capture high-quality, sharp and detailed facial expressions and a bokeh background.“

Weitere Modi von Adobe Firefly:

  1. Generative Fill: Dieser Modus ermöglicht es den Nutzern, Elemente direkt in einem Bild zu ändern. Sie können zum Beispiel den Hintergrund ändern, Elemente zu einer Vorlage hinzufügen, eine Farbe ändern, etc. Kurz gesagt, die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt, wir werden uns in einem späteren Artikel ausführlich damit befassen.
  2. Text Effects: In diesem Modus können Sie Texte mit einer generativen Füllung nach einer Eingabeaufforderung erstellen, was ziemlich einfach, aber schwer zu beschreiben ist. Ich verwende diese Methode für das Bild in diesem Artikel
  3. Generative Recolor: Dieser Modus bietet die Möglichkeit, die Farben von Vektorgrafiken zu ändern. Er ist eine schnelle Möglichkeit, verschiedene Variationen einer Vektorgrafik auszuprobieren.
  4. 3D to Image: In diesem Modus werden 3D-Elemente, die Sie in der gewünschten Perspektive positionieren, in ein 2D-Bild umgewandelt, das eine einzigartige Perspektive und kreative Möglichkeiten bietet. Das Werkzeug war zum Zeitpunkt der Veröffentlichung noch nicht verfügbar.
  5. Extend Image: In diesem Modus können Sie ein Bild „erweitern“, d. h. eine Fortsetzung eines Bildes auf den darüber liegenden Rippen erstellen. Dieser Modus ist in der Online-Anwendung noch nicht verfügbar.

IV. Einige Beispiele für die Verwendung des Tools

Im Bereich Grafikdesign werden Designprofis wahrscheinlich die ersten sein, die Adobe Firefly nutzen. Es ist eine Gelegenheit, neue Designs zu produzieren, bestimmte Aufgaben zu automatisieren und Änderungen in großem Umfang umzusetzen. Der Teil „Generative Fill“ zum Beispiel kann unglaublich viel Zeit sparen, wenn man verschiedene Variationen eines Designs testen will, vor allem, weil Firefly jetzt direkt in Photoshop integriert ist. Man spart Zeit, steigert die Produktivität und entdeckt Designideen, die man von Hand nicht in Betracht ziehen würde.

In der Werbung und im Marketing haben Designer und Vermarkter die Möglichkeit, Tools wie Adobe Firefly zu nutzen, um maßgeschneiderte Werbung und Inhalte für ihre Zielgruppen zusammenzustellen. Man kann Stock-Images nach Maß erstellen. Man kann diese Bilder relativ einfach anpassen, A/B-Tests mit 10 oder 20 verschiedenen Bildern auf der Grundlage der Nutzerdaten durchführen, um das Engagement und die Konversionsraten zu maximieren. Nicht schlecht, oder?

Was dieEntwicklung von Webseiten angeht, können Entwickler KI nutzen, um Bilder und Grafiken für das Webdesign zu generieren. Das hilft, Kosten und Zeit für die Suche oder Erstellung von Bildern zu sparen.

Bei der Erstellung von Inhalten für soziale Netzwerke kann KI genutzt werden, um ansprechende und einnehmende visuelle Inhalte für soziale Netzwerkplattformen zu erstellen, darunter Infografiken, Memes und andere teilbare Bilder.

Im Druck- und Verlagswesen kann KI dazu verwendet werden, Bilder für Printmedien wie Magazine, Zeitungen und Bücher zu erstellen. Das könnte die Erstellung von visuellen Inhalten für diese Branchen verändern.

In der Spiele- und Unterhaltungsbranche können Spieleentwickler und Filmemacher KI nutzen, um Bilder und Grafiken für ihre Produktionen zu erstellen. Es könnten realistischere Grafiken und immersivere Erlebnisse für die Zuschauer erzielt werden.

In der Modebranche und im Bekleidungsdesign kann KI eingesetzt werden, um digitale Modelle von Bekleidungsdesigns zu erstellen. Designer können so ihre Entwürfe visualisieren, bevor sie produziert werden, und so Zeit und Ressourcen sparen.

Bei Bildungs- und Schulungsmaterialien schließlich können Lehrer und Ausbilder mithilfe von KI personalisierte Bilder erstellen, um ihre Aussagen zu veranschaulichen. Dies könnte dazu beitragen, das Engagement und die Behaltensleistung von Schülern oder Auszubildenden zu steigern.

V. Schlussfolgerung

Hier meine kurze Analyse des Produkts Adobe Firefly: Es ist ein toller KI-getriebener Bildergenerator, eine echte Neuheit made by Adobe. Es bietet die Möglichkeit, qualitativ hochwertige Bilder zu erstellen und dank KI geradezu atemberaubende Texteffekte zu erzeugen. Das Coole daran ist, dass es direkt in die gesamte Adobe-Anwendungssuite integriert ist. Für Kreative ist es also ein großer Vorteil, all seine Hightech-Funktionen nutzen zu können, ohne ihre gewohnte Arbeitsroutine verlassen zu müssen.

Firefly hat mehrere Modi auf der Speisekarte: Text to Image, Generative Fill, Text Effect, Generative Recolor, 3D to Image und Extend Image, um allen möglichen kreativen Bedürfnissen gerecht zu werden. Jeder Modus bringt seine eigenen Besonderheiten mit, damit die Benutzer maßgeschneiderte Bilder herstellen, neue Ideen erforschen und sogar bestimmte Aufgaben automatisieren können.

Zugegeben, Firefly ist noch nicht perfekt. Zum Beispiel hat es noch ein paar Schwierigkeiten mit der Genauigkeit der Handschrift oder der genauen Befolgung der Anweisungen in den Prompts. Aber ehrlich gesagt, ist es schon sehr gut, weil es superrealistische und kommerziell verwendbare Bilder erstellt. Und wir dürfen nicht vergessen, dass sich die KI rasend schnell weiterentwickelt. Die Fortschritte in diesem Bereich werden die Fähigkeiten von Firefly also sicherlich noch weiter steigern.

Wenn du siehst, was Adobe Firefly alles kann, denkst du, dass es ein enormes Potenzial in vielen Bereichen hat: Grafikdesign, Werbung, Webentwicklung, Erstellung von Inhalten für soziale Netzwerke, Druck- und Verlagswesen, Spiele, Unterhaltung, Mode, Bekleidungsdesign, Bildung, Ausbildung

Im Grunde ist Adobe Firefly ein Maximum an kreativen Möglichkeiten dank KI. Es vereinfacht den Prozess der Bilderstellung und eröffnet neue Wege für Kreative, Vermarkter, Entwickler und andere Profis. Mit den kommenden Verbesserungen und der Integration in die bereits vorhandenen Adobe-Anwendungen hat Firefly das Zeug dazu, ein Hauptakteur in der Zukunft der visuellen Gestaltung zu werden.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert