Revolutionieren Sie Ihre Projekte durch die Integration von ChatGPT und Google Sheets

Am 1. März 2023 enthüllte OpenAI endlich die lang erwartete API für ChatGPT und die Welt hielt den Atem an! Von nun an war es einfacher als je zuvor, ChatGPT mit Google Sheets zu verbinden, um Ihre Projekte zu beschleunigen.

Wie viele andere Nutzer haben auch wir uns auf diesen Fortschritt gefreut, um die Integration von ChatGPT in Google Sheets zu vereinfachen und unsere laufenden Arbeiten zu optimieren. Heute stellen wir Ihnen die Schritte vor, um dies mithilfe des gpt-3.5-Turbo-Modells zu erreichen.

So integrieren Sie das ChatGPT-API mit Google Sheets mithilfe von Google Apps Script

Schritt 1: Besorgen Sie sich einen API-Schlüssel

Zunächst benötigen Sie einen API-Schlüssel von OpenAI. Melden Sie sich in Ihrem OpenAI-Konto an und erstellen Sie Ihren API-Schlüssel.

Schritt 2: Greifen Sie auf Apps Scripts zu

Klicken Sie in Google Sheets im Hauptmenü auf „Erweiterungen“ und wählen Sie dann „Apps Script“. Kopieren Sie den bereitgestellten Code in den Code-Editor von Apps Script und vergessen Sie nicht, Ihren eigenen eindeutigen API-Schlüssel anstelle von „YOUR API KEY“ in der ersten Zeile einzufügen.

Speichern Sie Ihre Änderungen und kehren Sie zu Google Sheets zurück. Möglicherweise müssen Sie Google einige Berechtigungen erteilen, damit alles richtig funktioniert.

Schritt 3: Verwenden Sie das ChatGPT-API in Google Sheets

Kehren Sie zu Google Sheets zurück. Im Detail zu erklären, wie Sie die Eingabeaufforderungen und das Layout des Arbeitsblatts nutzen können, würde den Rahmen dieser grundlegenden Anleitung sprengen, aber wir sind überzeugt, dass Sie die Vorteile dieser Integration schnell zu nutzen wissen werden.

const SECRET_KEY = "YOUR API KEY";
const MAX_TOKENS = 600;
const TEMPERATURE = 0.7;

function AI_Consultive(prompt, temperature = 0.4, model = "gpt-3.5-turbo") {
  const url = "https://api.openai.com/v1/chat/completions";
  const payload = {
    model: model,
    messages: [
      { role: "system", content: "You are a helpful assistant." },
      { role: "user", content: prompt },
    ],
    temperature: TEMPERATURE,
    max_tokens: MAX_TOKENS,
  };
  const options = {
    contentType: "application/json",
    headers: { Authorization: "Bearer " + SECRET_KEY },
    payload: JSON.stringify(payload),
  };
  const res = JSON.parse(UrlFetchApp.fetch(url, options).getContentText());
  return res.choices[0].message.content.trim();
}

Ein kurzes Beispiel: Wenn Sie in Zelle A1 einen Thementitel haben, können Sie die folgende Formel in eine beliebige andere Zelle einfügen und beobachten, wie die Magie wirkt:

=AI_Consultive("Créez un paragraphe d'introduction pour ce sujet : "&A1&".")

Natürlich ist dies nur ein grundlegendes Beispiel, um zu zeigen, wie das ChatGPT-API mit Google Sheets richtig funktioniert. Jetzt liegt es an Ihnen, Ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen und alle Möglichkeiten zu erkunden, die diese fantastische Integration bietet!

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert